Die thermalvakuumkammern von ACS für YARZ, eine führende firma der telekommunikationsbranche

YARZ, Russlands führende Firma in der Telekommunikationsbranche


Yaroslavl Radio Plant (YARZ), Russlands führendes Unternehmen in der Produktion von Funkgeräten, ist auf die Herstellung von Funkgeräten für den professionellen Einsatz, wie z.B. Funkgeräte für die telefonische Luft-Luft-, Luft-Boden- und Boden-Luft-Kommunikation sowie für das Senden und den Empfang von verschlüsselten Telemetriedaten, spezialisiert.


Die den Testvorgängen beigemessene große Bedeutung wird durch den kürzlich erfolgten Aufbau einer auf moderne Technologie gestützten Produktionskette durch die Einweihung einer neuen Werkstatt für Montage und Abnahmeprüfungen der Lademodule für Raumfahrzeuge belegt: Auf diesem weitläufigen Gelände mit ganzen 3000 m2, das der Installation, Montage, Regelung und Abnahmeprüfung der Geräte gewidmet ist, kommen die nach Maß für die russische Firma gefertigten Thermalvakuumkammern zum Einsatz.

Yarz

YARZ hat sich in den letzten Jahren verschiedenen bedeutenden Projekten gewidmet, wie der Schaffung eines Mehrkanalgeräts für Marine und Grenzschutz, den Kommunikationsmedien für Luftwaffe und Kosmodrome, den Geräten für das AIS-System, den modernisierten Notfunkgeräten für die Luftfahrt, den modernisierten Flugfunkanlagen sowie verschiedenen Knotenpunkten und Funktionsblöcken, mit denen die funktionellen Kapazitäten der modernen Kommunikationssysteme erweitert werden.

Die Thermalvakuumkammern von ACS


Die für YARZ konzipierten und gebauten Kammern kommen im Rahmen des wichtigen Projekts zum Einsatz, das die Montage und Abnahmeprüfung von Modulen für Raumfahrzeuge betrifft. Das Projekt wurde mit 3,5 Milliarden Rubel von der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos, dem RTI-Konzern, zu dem auch YARZ gehört, und der Regionalregierung finanziert.

Hauptmerkmale:
• Nutzvolumen (interner Shroud): 3.000 und 10.600 l
• unabhängige Temperaturregelungssysteme für Shroud und Kühl-/ Heizplatte
• große Kühl-/Heizplatte für das Testen von großen Prüflingen mit hoher Wärmeableitung
• Temperaturbereich an der Kühlplatte: -60°C bis +125°C
• hohe Kapazität für Elektro- und Funkfrequenzanschlüsse.
• 10 Temperaturfühler für die Datenerfassung (10.600)
• Managementsoftware WinKratos

Das von YARZ ausgestrahlte Video zeigt die in dessen Labor installierten Thermalvakuumkammern von ACS:



ACS ist weltweit führend im strategischen Raumfahrtsektor mit einer breiten Palette von Lösungen für Abnahmeprüfungen und Thermalvakuumkammern sowohl in Standard- als auch in kundenspezifischer Ausführung dank Know-how und Flexibilität, vereint mit unserem konstanten Streben nach Innovation.


ENTDECKEN SIE ACS-PRODUKTE FÜR RAUMFAHRTANWENDUNGEN

 

Lesen Sie die News „UNSERE WELTRAUMSIMULATOREN BEI YAROSLAVL RADIO PLANT“ auf unserer Website.

Zum Thema passende Artikel

Die Compact-Kammern für Forschung und Nachhaltigkeit

Leistung und Flexibilität: Die Kammern der Linie Compact bieten hohe Leistung bei minimalem Platzbedarf. Sie sind ...
Zur News

Die prüfkammern von ACS und die such- und rettungsdienste im bereich see- und luftfahrt mit WamBlee

Sicherheit und Zuverlässigkeit. Zwei Grundvoraussetzungen, die ACS in den Dienst ihrer Kunden stellt. Zum Beispiel für ...
Zur News